Isolierkissen für Gasturbinen

Basismaterial sind speziell entwickelte hochtemperaturbeständige isoGLAS® und isoTHERM® Gewebe, die zu Kissen konfektioniert werden. Die Füllung besteht neben isoGLAS®- und isoTHERM®-Nadelvlies auch aus Gasturbinen-Glasfasern Frenzelit oder GT-Basalt. Die Entwicklung bis hin zur Produktion wird zu 100% in Eigenfertigung geleistet.

Die Form, der Aufbau, die Dichte und die Materialzusammensetzung der Kissen erfolgen spezifisch gemäß der Einbausituation sowie der technischen Anforderungen um optimal die Vorgaben zu erfüllen und eine lange Lebensdauer zu garantieren. Frenzelit steht in ständigem Kontakt sowohl mit den Kunden als auch mit den führenden Herstellern von Gasturbinen aus der ganzen Welt um stetig markt- und produktorienterte Verbesserungen bzw. Innovationen zu erarbeiten.

Vorteile sind:

  • Hocheffiziente akustische / thermische Isolation
  • Schallschutz
  • Keine Hotspots
  • Schnelle und leichte Montage durch Kissenkonzept
  • Individuell auf die jeweiligen Kundenanforderungen & -abmessenungen ausgelegt

 

Prospekte und Downloads