Überspringen
Dichtungen
Automotive & Serienprodukte

novaform®
Weichstoffdichtungen

Weichstoffdichtungen - Die richtige Wahl für zahllose Anwendungen

Bei Fertigteildichtungen aus der novaform® Produktfamilie handelt es sich um elastomergebundene Faserstoffdichtungen, welche speziell für den Einsatz in Automotive-Anwendungen oder Anwendungen mit Seriencharakter konzipiert wurden.

novaform® Dichtsysteme überzeugen durch Wirtschaftlichkeit, hohe Anpassungsfähigkeit bei vergleichsweise niedrigen Flächenpressungen und guter Medienbeständigkeit.

Aufgrund Ihrer Eigenschaften sind Lösungen aus novaform® typischerweise in Anwendungen zuhause, bei denen die Abdichtung von flüssigen Medien im Vordergrund steht, z.B. bei:

  • Getriebe-/Antriebssystemen
  • Schaltgehäusen
  • Nebenabtriebssystemen

Ausnahme bilden Fertigteildichtungen aus novaform® SK, welche aufgrund Ihrer besonderen Zusammensetzung thermisch hochbelastbar sind und üblicherweise für die Abdichtung von gasförmigen Medien (z.B. im Abgasbereich) verwendet werden.

novaform® 216 wurde speziell für Automotive-Anwendungen entwickelt, die hohe Zugfestigkeiten benötigen, und bei denen die Medien Wasser, Öl und Kraftstoff eine Rolle spielen.

Fertigteildichtungen aus novaform® 216 sind standardmäßig lieferbar in Dicken von 0,5 mm bis 2,0 mm. Optional können die Bauteile mit einer Antihaftschicht ausgerüstet werden.

Vertrieb und Anwendungstechnik
+49 9273 72-187